Home

DIAGNOSTIK
Therapien
Digitales Röntgen
Technische Ausstattung
Schmerztherapie
   
   

 

 

 

 

 

 

 

 

Diagnostik



Bevor eine Therapie angewandt wird, erstellen wir eine ausführliche Diagnose - zunächst allgemein als Erhebung der Krankengeschichte
und mit Durchführung einer körperlichen Untersuchung.

Darauf folgen je nach Bedarf Labordiagnostik, bildgebende Verfahren
(MRT, CT, digitales Röntgen) und Funktionsuntersuchungen.

Im Einzelnen:

Ganzkörperdiagnose
Beziehung zwischen Muskel-Skelett-System und inneren Organen

Chiropraktische Untersuchung

Atlasdiagnose, Atlastherapie
Nichtoperative Wirbelsäulenbehandlung zur Wiederherstellung von Gleichgewicht und Gesundheit

Tinnitus Feststellung, Ursache von Gleichgewichtsstörungen

Sportverletzungen

Haltungsschäden

Osteoporose, Ausschluss bzw. Feststellung